Carsten Gläve, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Carsten Gläve ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit 1994 Partner in der arbeitsrechtlich orientierten Sozietät Gaidies, Heggemann & Partner in Hamburg. Zugelassen ist er beim Landgericht Hamburg , beim Hanseatischen Oberlandesgericht sowie bei allen Arbeitsgerichten. Das Studium der Rechtswissenschaften hat Carsten Gläve an der Universität Hamburg absolviert, dass Referendariat beim Hanseatischen Oberlandesgericht mit der großen juristischen Staatsprüfung abgeschlossen.

Vor der juristischen Ausbildung war Carsten Gläve nach zuvor abgeschlossener Ausbildung zum Versicherungskaufmann mehrere Jahre in einem großen Versicherungsunternehmen tätig.

Das Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Hamburger Hochschule für Wirtschaft und Politik hat Carsten Gläve mit dem Abschluss als Diplom-Volkswirt beendet.

Carsten Gläve ist 1957 in Hamburg geboren, ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter.

Schwerpunkte:

  • Der gesamte Bereich des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts:
  • Beratung sowie außergerichtliche/gerichtliche Vertretung bei Kündigungen und Aufhebungsverträgen, speziell von Fach- und Führungskräften und leitenden Angestellten;
  • Recht der Außendienstmitarbeiter und der Handelsvertreter;
  • Beratung und Vertretung von Betriebs- und Personalräten
  • bei betrieblichen Umstrukturierungen und Personalabbau,
  • bei Interessenausgleich- und Sozialplanverhandlungen,
  • bei der Gestaltung und beim Abschluss von Betriebs- oder Dienstvereinbarungen.

Mitgliedschaften:

  • Mitglied im Hamburgischer Anwaltverein e.V.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltsvereins

Seminare:

Referententätigkeit zu diversen individualrechtlichen und kollektivrechtlichen Themenstellungen für Betriebs- und Personalräte. u.a. bei Ver.di

Ansprechpartner:

Timothy Scalisi, Sekretariat

Timothy Scalisi
Tel.: 0049 40 280 886 - 15
Fax: 0049 40 280 886 - 30
E-Mail: scalisi@gsp.de