Olaf Lienau, LL.M. (Wellington), Fachanwalt für Arbeitsrecht

Olaf Lienau ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner in der Kanzlei Gaidies, Heggemann & Partner.

Seine juristische Ausbildung – mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht sowohl im ersten als auch zweiten Staatsexamen – absolvierte er in Kiel, Hamburg und Wellington. An der Victoria University of Wellington (Neuseeland) erlangte er 2006 den Master of Laws (LL.M.).

Hierdurch ist Rechtsanwalt Olaf Lienau auf englischsprachige und -rechtliche Vertragsgestaltungen und die Lösung daraus hervorgehender arbeitsrechtlicher Probleme spezialisiert (z.B. arbeitgeberseitig gewährter Incentives / Stock Options / Verträge mit ausländischen Konzernmüttern).

Im Referendariat mit Schwerpunkt Arbeits- und Sozialrecht absolvierte er Stationen u.a. beim Ministerium für Justiz, Arbeit und Europa in Kiel sowie dem Verwaltungsgericht Schleswig. Neben dem Befassen mit europäischen arbeitsrechtlichen Themenkomplexen oblag ihm hier auch das Verfassen von Stellungnahmen zum Grünbuch „Ein moderneres Arbeitsrecht für die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts“ der Europäischen Kommission. Beim Verwaltungsgericht Schleswig war Rechtsanwalt Olaf Lienau im Schwerpunktsenat für Beamtenrecht tätig. Während dieser Zeit für ein Jahr Vorsitzender des Personalrats für Referendare in Schleswig-Holstein.

Für das ifb – Institut zur Fortbildung von Betriebsräten – seit 2008 bundesweit sowie bei der TBS Niedersachsen als Referent für zahlreiche arbeitsrechtliche Themen in deutscher und englischer Sprache tätig.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • individuelles Arbeitsrecht (u.a. Kündigungen, Versetzungen, Auflösungsverträge, Vertragsüberprüfungen, Probleme rund um Dienstwagengestellungen)
  • außergerichtliche Vertretung und Beratung
  • gerichtliche Interessenvertretung
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Beratung bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen, insbesondere
  • Arbeitszeit
  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • EDV Hardware- und Softwarebezogen, Social Media
  • betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Beratung bei Personalabbau / Umstrukturierungen / Betriebsänderungen
  • Interessenausgleich / Sozialplan

Mitgliedschaften:

  • Mitglied im Hamburgischer Anwaltverein e.V.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein

Seminare:

Referent für zahlreiche kollektivrechtliche und individualrechtliche Themen für Betriebs- und Personalräte in deutscher und englischer Sprache:

  • Grundlagen- und Aufbauseminare im Bereich Arbeitsrecht
  • Grundlagen- und Aufbauseminare Bereich Betriebsverfassungsrecht
  • Spezialseminare insbesondere in den Bereichen AÜG, Datenschutz, Arbeitszeit
  • maßgeschneiderte Inhouse-Seminare für Wahlvorstände, Vorsitzende und Stellvertreter, Gesamt- und Konzernbetriebsräte zu individuell gestaltbaren Themen

Ansprechpartnerin:

Doreen Katzke, Sekretariat

Doreen Katzke
Tel.: 0049 40 280 886 - 13
Fax: 0049 40 280 886 - 30
E-Mail: katzke@gsp.de