Ronald Billepp, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ronald Billepp ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Jahrgang 1970. Nach erfolgreichem Studium in Hamburg und Referendariat in Schleswig-Holstein schloss er die Ausbildung mit Prädikatsexamen ab. Bis 1998 war er in Hamburg im Personalreferat der Justizbehörde tätig und dort für schwierige Personalangelegenheiten, insbesondere für personelle Einzelangelegenheiten zuständig.

Später bzw. bis heute ist er als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht mit unterschiedlichsten gerichtlichen und außergerichtlichen Mandaten des Individualarbeitsrechts und des Betriebsverfassungsrechts betraut.

Somit greift er auf seine vielfältigen Erfahrungen mit der Interessenvertretung in Einigungsstellenverfahren nach dem BetrVG zurück und gibt, in guter Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung der Arbeitsgerichtsbarkeit, praxisnahe Handlungsempfehlungen in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Ronald Billepp ist als Dozent für verschiedene Seminaranbieter tätig, um Betriebs- und Personalräte im Individual- und Kollektivarbeitsrecht zu schulen. Als Ver.di.-Mitglied ist Ronald Billepp mit der Durchführung gewerkschaftlicher Betriebs- und Personalratsschulungen betraut.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Individualarbeitsrecht

  • Beratung und Vertretung außergerichtlich wie gerichtlich in Kündigungssachen
  • Abfindungslösungen und Aufhebungsvereinbarungen
  • Auseinandersetzungen um Teilzeitwünsche und Befristungsabreden

Kollektivarbeitsrecht

  • Beratung und Vertretung von Betriebsräten zur Durchsetzung der Mitbestimmungsrechte
  • Betriebsvereinbarungen
  • Interessenausgleich-/Sozialplanverhandlungen

Seminare:

Referententätigkeit zu diversen individualrechtlichen und kollektivrechtlichen Themenstellungen für Betriebs- und Personalräte. u.a. bei Ver.di

Ansprechpartnerin:

Regina Wrogemann, Sekretariat

Regina Wrogemann
Tel.: 0049 40 280 886 – 20
Fax: 0049 40 280 886 – 30
E-Mail: wrogemann@gsp.de

Ansprechpartnerin:

Regina Wrogemann, Sekretariat

Regina Wrogemann
Tel.: 0049 40 280 886 - 20
Fax: 0049 40 280 886 - 30
E-Mail: wrogemann@gsp.de